• Slider Image

Diätetik

Unter richtiger bzw. ausgewogener Ernährung versteht man eine Zusammenstellung von Nahrungsmitteln, die den Körper mit allen notwendigen Nährstoffen versorgt. Dazu gehört das entsprechende Verhältnis an Eiweiss, Fett und Kohlenhydraten, an Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen sowie an Wasser und den – nicht lebensnotwendigen – Duft-, Würz- und Ballaststoffen. Trotz des heute breiten Angebots an Lebensmitteln ist jedoch eine ausgewogene Ernährungsweise keine Selbstverständlichkeit.

Im Laufe der Zeit haben sich verschiedene traditionelle Essgewohnheiten gefestigt, die den heutigen Anforderungen an eine ausgewogene Ernährungsweise nicht mehr entsprechen. Viele Menschen haben die Fähigkeit verloren, ihrer Nahrungszufuhr die nötigen Grenzen zu setzen.

Falsches Ernährungsverhalten, mangelnde Bewegung oder Stress sind häufig Ursachen für Zivilisationskrankheiten wie Verdauungs-, Stoffwechsel-, Herz- oder Kreislaufstörungen. Auch psychische Faktoren stehen mit Übergewicht bzw. Untergewicht in Verbindung. Seelische und körperliche Probleme beeinflussen Essgewohnheiten und Nahrungsauswahl. Einseitige Ernährungsformen werden dabei oft zur Lebensphilosophie.

Gewichtsreduktion und Ernährungsberatung

EpiKonzept – Epigenetic Balance

Es ist die erste natürliche, wissenschaftlich fundierte epigenetische Gesundheitstherapie, die aktiv auf den Stoffwechsel einwirkt und sowohl zur Gewichtsabnahme wie auch zur Therapie von Diabetes mellitus Typ 2 (nicht insulinpflichtig) eingesetzt werden kann. Weitere Informationen zum EpiKonzept entnehmen Sie in der Rubrik Ernährungskonzepte oder unter www.epigeneticbalance.com

Lipoweg Kur

Lipoweg ist eine Methode zur Gewichtsreduktion mit wöchentlichen Injektionen zur Steigerung des Stoffwechsels und des Energieverbrauchs. Eine begleitende Diät unterstützt die Kur optimal. Mehr Informationen entnehmen Sie der Rubrik Ernährungskonzepte.