Kostenübernahme

Während des ersten Termins wird ein sogenanntes Anamnesegespräch geführt, eine Diagnose gestellt und einen Behandlungsplan ausgearbeitet. Bitte rechnen Sie hier genügend Zeit dafür ein. In der Regel benötige ich für ein Erstgespräch 1 ½ bis 2 Stunden Zeit je nach Fall. Die Abrechnung erfolgt nach effektivem Zeitaufwand. Der Stundenansatz für das Erstgespräch inkl. allen notwendigen Untersuchungsmethoden beträgt CHF 150.- pro 50 Minuten. Rechnen Sie für das Erstgespräch mit Kosten im Bereich zwischen CHF 270.- bis CHF 300.-

Folgetermine (Beratungen, Massagen, Ausleitende Verfahren usw.) dauern in der Regel 50 Minuten à CHF 120.-

Bei der Verwendung von speziellen Diagnosegeräten (Dunkelfeld, Spenglersan Bluttest) werden CHF 140.-, Bioresonanztherapien mit CHF 144.- pro 50 Minuten Aufwand verrechnet.

Spezielle Laboranalysen wie Haarmineralanalyse und Stuhldiagnostik, werden direkt durch das externe Labor an den Patienten verrechnet. Sie werden vor der Laboruntersuchung über sämtliche anfallende Kosten aufgeklärt.

Komplementärmedizinische Arzneimittel separat abgerechnet.

Telefongespräche und E-Mail-Korrespondenz zwecks Vorabklärungen oder offenen Fragen sind kostenlos. Termine können jederzeit telefonisch oder per E-Mail vereinbart bzw. abgesagt werden. Sagen Sie Ihren Termin im Verhinderungsfalle nicht mindestens 24h im Voraus ab, wird dieser vollumfänglich verrechnet.

Ich bin Mitglied bei den Berufsverbänden NVS (Naturärztevereinigung Schweiz) und EMR (Erfahrungsmedizinisches Register) und Krankenkassen anerkannt. Ein Teil meiner Honorarkosten wird von Ihrer Zusatzversicherung für Komplementär- und Alternativmedizin im Rahmen ihres individuellen Versicherungsvertrags übernommen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, in welchem Umfang Sie den Betrag zurückerstattet bekommen. Die Rückerstattungskosten durch die Krankenkassen sind unterschiedlich.

Ich bitte Sie um Kenntnisnahme, dass sämtliche kosmetischen Gesichts- und Körperbehandlungen sowie Pflegeprodukte jeweils direkt nach der Sitzung mittels EC oder in bar zu entrichten sind.