• Slider Image

Stosswellen Behandlung

Im Laufe der Zeit vermindert sich die Elastizität der Haut und es bildet sich die typische “Orangenhaut”. Cellulite macht vor fast keiner Frau halt. Es verwundert deshalb nicht, dass das Angebot an Cellulite-Cremes und angeblich vielversprechenden Behandlungsmethoden riesig ist. Fakt ist, dass Cellulite nicht weggezaubert werden kann. Durch eine längerfristige Behandlung können aber gute Resultate zur Cellulite-Minderung erreicht werden.

Die Stosswellen Behandlung ist eine moderne, sehr wirkungsvolle Methode, bei der akustische Schallwellen in die betroffenen Körperzonen eingeleitet werden. Der Erfolg ist schon nach 4-6 Sitzungen deutlich sicht- und spürbar. In der Regel werden 10 Sitzungen benötigt, die 1-2 x wöchentlich durchgeführt werden. Je nach Ausprägung und Grösse des betroffenen Areals dauert eine Behandlung 30-50 Minuten.

Beine hinten und Gesäss, pro Sitzung: CHF 120.-

Beine hinten mit Gesäss, Beine vorne, pro Sitzung: CHF 180.-

Venus Freeze MP2

Wie die Behandlung mit Freeze MP2 funktioniert:

MP steht für Multi Polar Magnetic Pulse. Es kombiniert zwei in der Medizin bereits bewährte Hightech-Verfahren für die Ästhetik: Radiofrequenz und Magnetfeld.

Freeze MP2 kombiniert die Verfahren, um Vorgänge in der Tiefe der Haut zu beeinflussen, diese zu straffen und hier liegende kleine Fettdepots zu minimieren. Das Gerät nutzt multipolare Radiofrequenzen und gepulste Magnetfelder, die eine beruhigende und therapeutische Wärmematrix über die Haut legen. Hautstraffung, Cellulitereduzierung treten auf, weil die multipolare Radiofrequenz eine Thermalreaktion im Gewebe auslöst, was die natürlichen Heilkräfte des Körpers stimuliert. Diese wiederherstellende Reaktion bewirkt die Bildung neuen Kollagens und die Produktion neuer Elastinfasern. Das in der Haut vorhandene Kollagen zieht sich zusammen (was bewirkt, dass die Haut straffer aussieht und sich anfühlt) und die Elastinfasern ordnen sich neu (was die Haut elastischer macht).

Ablauf einer Behandlung:

Die Behandlung ist nicht-invasiv und schmerzfrei, wodurch viele Patienten die Behandlung mit einer “Hot-Stone” Massage vergleichen! Die Behandlung dauert je nach Zone zwischen 30-60 Minuten. In der Regel* wird eine Zone ca. 10 x behandelt um den maximalen Effekt zu erzielen (*je nach Körpervolumen bzw. Cellulite Stadium werden mehr als 10 Behandlungen benötigt!).

Beine innen/aussen 40 Minuten: CHF 200.-

Beine innen/aussen/Gesäss 60 Minuten: CHF 250.-

Bauch und Taille: CHF 150.-

Oberarme links und rechts: CHF 150.-

 CO2 Trockenbad

Die Ergebnisse zahlreicher medizinischer Studien belegen die Wirksamkeit dieser Methode, eine eindeutige Besserung der Bereiche sowie einen beschleunigten Abbau des Fettgewebes. Die CO2 Behandlung aktiviert den Stoffwechsel und die erhöhte Lymphtätigkeit unterstützt den Körper auf sanfte, optimale Weise bei der Entschlackung. Gleichzeitig wird das Gewebe verstärkt mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt.

Völlig entspannt – bei voller Wirkung.

Pro Sitzung: CHF 100.-

Ionithermie

Diese Körperbehandlung dient dem Körper ganzheitlich. Schon in den 1970er Jahren in Frankreich entwickelt, ging die Erfolgsgeschichte von Ionithermie in den USA weiter. Heute bietet Ionithermie nicht nur kosmetische, sondern auch therapeutische Vorteile. So sorgt Ionithermie neben einem ästhetischen Aussehen auch für eine optimale Entschlackung.

Wie wirkt Ionithermie?

Mit hochwertigen Pflanzenstoffextrakten aus Algen und Thermalton in der Kombination mit elektrischer Stimulation (Gerät) wird das Gewebe gestrafft und gefestigt. Die Haut wird dabei deutlich (sicht- und messbar) verbessert! Ionithermie fördert den Entschlackungs- und Entgiftungsprozess des Körpers. Die Ionithermie Behandlung kann an allen Körperregionen durchgeführt werden. Fettpolster und schlaffe Haut an Taille, Hüfte und Oberschenkel sowie am Oberkörper werden durch Ionithermie entschlackt und revitalisiert.

Pro Sitzung: CHF 150.-

Aroma Wickelmethode Thema: Figurforming

Diese Methode geht auf die verschiedenen körperlichen Konstitutionen durch individuelle Wickeltechniken ein. Somit kann jeder Körper an den kritischen Partien geformt und gestrafft werden. Bereits nach der ersten Behandlung sind messbare Umfangverluste, eine verbesserte Gewebedurchblutung und eine glattere Haut zu erwarten!

Die Aromatherapie-Wickelmethode basiert auf dem Kalt-Warm-Effekt, ähnlich einer Kneipp-Kur. An den mit Aromaölen speziell behandelten Problemzonen entsteht oberflächlich ein starkes Wärmegefühl, gefolgt von innerlicher Kälte. Da der menschliche Körper bestrebt ist seine Normaltemperatur von ca. 37 C in allen Körperregionen aufrecht zu erhalten, muss er zusätzlich Energie verbrauchen um in den behandelten Körperpartien ein gleichmässiges Temperaturniveau wieder herzustellen. Dadurch wird das 4-fache an Nährwerten an den behandelten Zonen verbrennt. Eine intensive Entschlackungsmethode zu jeder Jahreszeit.

Pro Sitzung: CHF 100.-

Elektrostimulation & Lymphdrainage (Ottenburgmethode)

Das aus der Naturheilmedizin stammende Ottenburg-System erzielt einmalige Erfolge in der Behandlung von Cellulite und zur Körperstraffung. Ein schmerzfreies Hochleistungs-Muskeltraining durch Elektroimpulse – das weder Gelenke, noch Wirbelsäule belastet, regt den Stoffwechsel optimal an, überflüssiges Fett wird abgebaut und die Muskulatur wird gestärkt. Anschliessend erhalten Sie eine computergesteuerte Lymphdrainage, die die Entwässerung anregt. Schlackstoffe werden über Niere und Blase ausgeschieden und der Körper so optimal entgiftet.

Wird eingesetzt zum Aufbau und Straffung der Muskulatur und des Bindegewebes, bei Ödemen (Wassereinlagerungen), schweren Beinen, zur allgemeinen Entschlackung und Entgiftung u.v.m

Pro Sitzung: CHF 100.-

Alle Preise ohne Gewähr.